29. November 2020

Gemeindewahlen Burgdorf

Die EDU Burgdorf nimmt teil an den Stadtratswahlen.

Aktuelle Hinweise

Neuer EDU- Stadtrat

Urs Wüthrich übernimmt das EDU- Mandat im Stadtrat

EDU Ortspartei Burgdorf

Wir verfolgen laufend die Situation im Zusammenhang mit der Covid-19- Epidemie.

Erst wenn das Verbot für Versammlungen vom Bundesrat aufgehoben werden kann, werden wir für unsere Mitgliederversammlung einen neuen Termin ansetzen.

Burgdorf

News von der Stadt direkt

-> Unser Bericht über die Stadtratssitzung vom 11. Mai

Mit vollem Einsatz

Die EDU ist eine Partei, die der Gesellschaft dienen will.

Wir verpflichten uns einer Politik nach christlichen Grundsätzen.

Unseren politischen Lösungen liegen das biblische Menschenbild und die christliche Ethik zugrunde, die unsere Kultur und den freiheitlich - demokratischen Rechtsstaat geprägt haben.

Licht im Dunkel

In der Corona- Situation sind wir nach wie vor gefordert, Licht im Dunkel zu sein. Unser Gebet ist und bleibt wichtig. Zum Beispiel, um für Gottes Führen bei unseren Behörden einzustehen, dass sie weise Entscheide treffen.

Diese besondere Zeit erfordert, dass wir alle zusammenstehen. Wir wollen unsere Parteipolitik nicht vergessen. Im diesem Herbst stehen verschiedene Gemeindewahlen an. Unterstützen wir uns gegenseitig!

 

Über die Durchführung von Anlässen bei der EDU informieren unsere  Webseiten (Rubriken "News" und "Agenda")

  • Wie schon die Sondersession der eidgenössischen Räte findet auch die Sommersession des Grossen Rates in der BEA- Halle statt. Zuschauerbesuche sind nicht möglich, doch kann die Session mit einem Livestream verfolgt werden. -> Weitere Infos
  • Das Alp- Wörship ist verschoben vom Juni in den August -> Erste Informationen

 

Wir danken für Ihre Aufmerksamkeit und wünschen Ihnen weiterhin Bewahrung, Weisheit und Segen.

 

M. Kronauer, Webseiten- Redaktor